Ausschnitt der Stammprojekte Holzwerkstatt

Arbeitssicherheit

Die 9 wichtigsten Sicherheitsregeln beim Arbeiten mit Kreissägen

Sicherheitsregeln für Tischkreissäge, Handkreissäge, Tauchsäge und Kappsäge

Bei der Arbeit mit Kreissägen passieren immer wieder Unfälle. Das kraftvolle und schnelle Sägeblatt verursacht schwerwiegende Verletzungen. Du kannst viele Gefahrenquellen verhindern, wenn Du grundlegende Sicherheitsregeln beherzigst. Lerne sie kennen, denn am Ende des Tages zählt, das Holzwerken mit zwei Händen und zehn Fingern genießen zu können.

15 Sicherheitsregeln beim Arbeiten mit Elektrowerkzeug

Sicherheitsregeln für Elektrowerkzeug zur Holzbearbeitung wie Tischkreissäge, Oberfräse, Kappsäge und Bandsäge.

Unfälle passieren bei der Holzbearbeitung leider immer wieder. Vor allem Arbeitsunfälle mit Elektromaschinen verursachen schwerwiegende Verletzungen. Wenn Du grundlegende Sicherheitsregeln kennst und beherzigst, kannst Du viele Gefahrenquellen verhindern. Lerne sie kennen, denn am Ende des Tages zählt, mit zwei Händen und zehn Fingern Spaß am Holzwerken zu haben.

Ist Holzstaub krebserregend?

Holzstaub ist bei der Holzbearbeitung eine nicht zu unterschätzende Gefahr für die Gesundheit. Obwohl Holz ein natürlicher Werkstoff ist, ist sein Holzstaub giftig, denn der bei der Holzbearbeitung entstehende Holzstaub ist krebserregend. Trotzdem ist die Krebsgefahr durch Holzstaub ein weit verbreitetes aber häufig unterschätztes Gesundheitsrisiko.

Verpasse keinen Artikel!

Erhalte wöchentliche Tipps, jedes neue Projekt, Wissensartikel und Angebote sofort per E-Mail, sobald sie erscheinen!

Pflichtangabe
Deine Daten werden gemäß Datenschutzerklärung verarbeitet. Der Newsletter erscheint wöchentlich. Kurzlaufende Angebote können häufiger versandt werden. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen. In allen E-Mails ist ein Abmeldelink enthalten.

Melde Dich für den Newsletter an

Erhalte wöchentliche Tipps, jedes neue Projekt, Wissensartikel und Angebote sofort per E-Mail, sobald sie erscheinen!

Pflichtangabe

Personalisiere Deinen Newsletter

Deine Daten werden gemäß Datenschutzerklärung verarbeitet. Der Newsletter erscheint wöchentlich. Kurzlaufende Angebote können häufiger versandt werden. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen. In allen E-Mails ist ein Abmeldelink enthalten.